Laserbehandlung

Der Einsatz von Laser-Technologie beim Zahnarzt bietet viele Vorteile. Das gebündelte Licht der Laserstrahlung ist unblutig, präzise und schmerzarm.

Für verschiedene Einsatzgebiete sind auch unterschiedliche Laser notwendig, möglich ist die Laser-Behandlung in der Prothetik und Implantologie, der Parodontologie (Zahnfleischbehandlung), Chirurgie und Endodontie (Wurzelbehandlung). Die Entfernung von Karies mittels eines Lasers kann zur Zeit noch nicht empfohlen werden.

 

ANWENDUNGSGEBIETE: 

 

Endodontie
  • Laserunterstützte Wurzelkanalsterilisation

Parodontologie
  • Lasergestützte Parodontaltherapie durch photodynamische Therapie

Implantologie
  • Schonende Implantatfreilegung

  • Behandlung von Periimplantitis 

Chirurgie/konservative Therapie
  • Schonende Schnittführung bei chirurgischen Eingriffen

  • Lippenbändchenexzisionen

  • Gingivektomie

  • Behandlung von Aphten

  • Behandlung von Herpes

  • Desensibilisierung von überempfindlichen Zahnhälsen